Montag, 29. März 2010

Schäfchenfamilie




Eigentlich sollte es ein Schäfchen werden für um den Hals. Aber so allein fand ich es doch traurig, zumal es ja auch ein schwarzes Schäfchen ist. Also kommt noch was ans Ohr und an den Finger. Mal sehen, wie es bei der Kundin ankommt.

Kommentare:

  1. das eine schaf hat am auge das schwarze außen, das weiße innen - was ist denn da los?

    AntwortenLöschen
  2. hat eben ein anderes Gen, wahrscheinlich vom Briefträger!

    AntwortenLöschen
  3. hallo,
    die kundin findet die Schäfchenkollektion
    megaschaaaaaaaf

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da freu ich mich aber! Aber vor allem, daß ich von euch überall gefunden werde.

    LG Anette

    AntwortenLöschen