Sonntag, 28. Februar 2010

Meine Wochenendbeschäftigung...

... liegt zur Zeit auf dem Küchentisch in Form von Stoff, Garn, Schere, Maßband, Leder, Knopf, Papier und Nähmaschine.

Jetzt würde ich ja gerne die Ergebnisse zeigen, denn es ist mehr als ein Teil entstanden, aber leider sind sie bestimmt für liebe Menschen, für lustige Aktionen und da wäre es doch schade, wenn sie durch Zufall hier schon Bilder sehen würden, oder?

Also, lassen wir es spannend!!! Die Veröffentlichung kommt, wenn die Empfänger sich gefreut haben.

LG
anette

Donnerstag, 25. Februar 2010

Zwischenstand Knöpfe




Nach vier Wochen intensiver Knopfherstellung hier mal ein Bild von den bisherigen Ergebnissen. Und wenn ich mir vorstelle, daß ich schon fast 100 überziebare Knöpfe (die brauch ich, damit die Knöpfe auch Ösen auf der Rückseite haben) verbraucht habe, wird mir ganz mulmig.

Das wird ja kein Ende nehmen mit dieser Knopfsucht. Jetzt hab ich die Perlensucht schon nicht überstanden und jetzt das.




Aber es macht Spaß und in meinem Kopf kreisen noch soooo viele neue Ideen rum. Da muß ich glatt 100 Jahre fit bleiben.

LG
Anette

Dienstag, 23. Februar 2010

Bathina´s: Blogcandy

Hier gibt es ein nette Verlosung. Schaut doch mal vorbei.







Sonntag, 21. Februar 2010

Knöpfe und dann?


Vielleicht noch was häkeln und unterlegen? Häkelblumen vielleicht?



Oder einen Ring häkeln und dann eine Perle in die Mitte legen?




auch schön....

Niemals geht man so ganz....

Und wenn es auch nur die Erinnerung ist, die bleibt, so ist es doch gut so.

Diese zwei Hintern hier haben sich heute trennen müssen. Das Leben als Mama ist vorbei, und das Leben des Mamasöhnchens auch. Er hat seine Reise in eine neue Zukunft angetreten. Ich wünsch ihm viel Glück, Gesundheit und wunderbare Menschen, die ihn nun begleiten.



Er ist groß geworden innerhalb der letzten Monate und wenn ich zurückdenke wie es begann. Die Frage, ob nun trächtig oder nicht. Und dann nach langem Warten das Ergebnis:




Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen an einem heißen schwülen Abend im Juli.

Machs gut Cachou.......





Und wie heißt es immer so schön? Man sieht sich immer zweimal im Leben...
mh, warten wir es ab.

Bis dahin bleibt mir Deine Mama.

Donnerstag, 18. Februar 2010

Punkte

wollte ich doch noch zeigen, oder?

Und hier sind sie, natürlich in Knopfform.



Und die nächsten sind auch schon auf dem Weg.

LG, anette

Fußball ...

ist im Fernsehen ... oh Gott, eigentlich hatte ich das für gestern eingeplant und mich nett verabredet. Wir waren beim Mongolen und es war ein netter Aschermittwochabend. Und jetzt rollt der blöde Ball schon wieder in meinem Wohnzimmer.

Entweder beschäftige ich mich dann sinnvoll oder bin total genervt. Also, was hab ich gemacht??? Sinnvoll beschäftigt.

Gestern abend hatte die nette Verabredung nämlich einen netten tollen gehäkelten Ring um.... und ich dachte "zugeschaut und mitgebaut" äh gehäkelt. Hab mich mal dran versucht und es sind bisher schon zwei Stück entstanden. Zeig ich aber erst, wenn sie fertig und die Fäden vernäht sind.

Hat schon mal wer Fingerringe gehäkelt?????

Besucher-Counter

Und wieder wurde mir ein unerklärliches Ding, nämlich eure Besucherzähler, erklärlich. Ich hab mich durchgewuselt und so ein Ding installiert. Nun hoffe ich, daß er auch zählt.

Bin gespannt.

Dienstag, 16. Februar 2010

Marienkäfer als Knopfidee



Weitere Knöpfe sind gestern abend noch schnell entstanden. Ich hab sie heute gleich mal auf den Schnee gelegt und hoffe, daß sie ihn schmelzen und dann den Frühling locken.

Na ja und dann sind noch Knöpfe mit Punkten in der Mache. Welche Farbe die wohl haben seht ihr dann morgen.

LG, Anette ... (verschwunden in der Knopfwerkstatt)


Montag, 15. Februar 2010

Knopfgeschichten


heißt es ab sofort und ganz intensiv. Seit einigen Tagen sitze ich vermehrt an der Herstellung von handgefertigten Knöpfen. Genau wie bei der Perlenherstellung sind da der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Meine lieben Besucher auf dem nächsten Markt wird es freuen, wenn ich eine ganze Reihe neuer Knöpfe präsentieren werde.




Ach übrigens, in die Knöpfe wurden die "überziehbaren Knöpfe" eingearbeitet, so daß auf der Rückseite eine schöne Öse zum Annähen ist, die auch hoffentlich größeren Kräften standhält.

LG
anette

Schnee ....



im Bergischen Land beflügelt manch einen zu Höchstleistungen. Damit ich mir also nicht die Oberschenkel auf dem Sattel abfriere, gehen wir mal nett zu Fuß. Bergauf durch dicken Schnee wandelt so manche Eiseskälte in Hitzewallungen.

Aber nu ist doch bald genug, oder?

LG
anette

Eine nette Lieferung



flatterte ins Haus. Leider oder auch zum Glück gab es nur diese Liefergröße.

270 Knopfröhrchen - ich bin begeistert. So bekommen meine von Hand gefertigten Knöpfe nun endlich ein ordentliches Zuhause. Und wie man sieht, fehlen schon welche.....

Da sind bestimmt schon Knöpfe verstaut worden....

Filzgeschichten











heißt es ab sofort in meinem Angebot bezüglich der kreativen Kindergeburtstage. Dafür hab ich mal hier die netten Handy-Taschen gefilzt. Passend dazu natürlich immer ein handgefertigter Knopf.

Mehr verrate ich euch dann auf meiner HP

Es fluppt

... also mal ehrlich, wer hätte gedacht, daß ich so ganz allein dieses für mich so nicht erklärende Peter, Paul und Mary hinbekomme?

Also, ich bin reiner Anwender und das große Schwarze, so wie es noch bei MS-DOS war, war für mich immer ein Nirwana. Aber im Laufe der Zeit und vor allem der freien Zeit kommt doch noch Licht ins große dunkle Schwarze.

Also wollen wir mal sehen, ob ich nun doch regelmäßig blogge.

LG
anette