Samstag, 31. Dezember 2016

Neuanfang

Das Jahr ist Geschichte, geblieben ist die Erinnerung. Ein Jahr voller Erlebnisse, gute und schlechte wechselten sich ab. Ein Auf und Ab der Emotionen, Geschehnisse und Wünsche. Viele Menschen kamen in mein Leben, einige streiften dran vorbei, viele gingen, manche ungefragt, geblieben sind die Guten.

Das reicht an Rückblick, denn die Zukunft ist wichtiger. Das Schaltjahr schaltet sich ab und es wird sich wieder ruhigeres Fahrwasser einstellen. Und das wirbel ich dann nach meinen Wünschen wieder auf.

Willkommen 2017, danke 2016 ... ich schließe Frieden mit Dir.


Dienstag, 5. Januar 2016

Gedanken .... eine andere Geschichte

Jahreswechsel sind so definitiv. Die Zahl ändert sich ohne sich je zu wiederholen.
Im wahren Leben wiederholt sich so viel. Gedankengänge können sich wiederholen. Situationen, die man sich schonmal vorgestellt hat werden Wirklichkeit. Es ist so verrückt wie unaufhaltsam. Manchmal steht man daneben und will einfach nur durchstehen, was man eigentlich nicht erleben wollte. Und doch hat der Bauch immer recht. Auch das ist verrückt.

Auf ein neues Jahr mit vielen Begegnungen die wunderbar werden, die man sich lieber gespart hätte und an denen man sich selber entwickelt. Menschen die sich verändern, obwohl das Drumherum feststeht wie eine Mauer. Menschen, die einen eine zeitlang begleiten oder für immer bleiben. Und nicht zu vergessen die Tiere, die einem direkt in die Seele schauen.

Vielleicht wirds ein Jahr der Befreiung. Sich zu lösen von guten Vorsätzen, die heute schon gestorben sind. Neid und Missgunst schicken wir zum Himmel. Wir leben was wir lieben. Kreativität soll wachsen. Wir nehmen an was wir bekommen und geben was wir können.

Dienstag, 29. September 2015

Häkelwerke - Häkelgeschichten

So viele Häkelwerke hab ich noch gar nicht gezeigt!

Freitag, 25. September 2015

Sonntag, 18. Januar 2015

Aus alt mach neu - der Schminktisch

Der stand schon so lang in der Pipeline. Nun ist er endlich fertig und kann einen neuen Besitzer finden.



 
Und die passende Garderobe
 
 

Die Zeit

wo ist sie nur geblieben? So viele Monate ohne jeglichen Eintrag. Und dennoch habe ich Besucher auf der Seite. Ich hab sie nicht vergessen, die Seite meines Spiegelbildes. Ich werde sie wieder füttern.... ganz bestimmt. In der Zwischenzeit ist viel passiert, dazu vielleicht später mehr. Viele Grüße Anette

Mittwoch, 22. Januar 2014

Die Welt der Knöpfe

Wie war das mit den Wünschen? Wünscht man es sich nur doll genug, so geht es in Erfüllung irgendwann.

Nun, ich wollte ja schon immer meine Knöpfe an einem Ort platzieren, wo sie genau hinpassen. Nichts liegt näher, als dies in einem Fachgeschäft für Stoff zu machen. Endlich hab ich ein Geschäft gefunden, was herzlich gern meine Knöpfe ins Sortiment aufgenommen hat.

Dieses Geschäft widmet sich hauptsächlich dem Patchworken. Natürlich war der Wunsch groß entsprechende Knöpfe zu bekommen. An dieser Aufgabe bin ich nun im Moment. Faszinierend, dass man die Stoffmuster auch auf Knöpfe übertragen kann. Manchmal etwas kniffelig, aber das Ergebnis ist dann toll.

Seht selber: