Samstag, 3. April 2010

Pilzgeschichten



nennt man den Wahn wohl immer wieder neue Dinge mit Pilzen herzustellen. Aber ich lasse mich auch gern immer wieder von anderen Blogs inspirieren und so entstehen neue Dinge, Kunstwerke die mir schon lange im Kopf rumschwirren oder Arrangements die dann sofort umgesetzt werden müssen.

Bei Lilfishstudio wird mit natürlichen Materialien ganz viel Schönes hergestellt. Inspieriert durch diesen Blog habe ich nun diese Pilze in Nadelfilztechnik hergestellt. Geplant ist allerdings etwas Größeres, rundes mit Beleuchtung.

Kommentare:

  1. Wow, die Pilzchen sehen fantastisch aus!Bins chon gespannt, was das "große Runde mit Beleuchtung" werden wird!? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Sehen niedlich aus ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja süß!

    Allerliebste Grüße und schöne Ostern
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. na, die beleuchtung habe ich dir ja schon besorgt... mal ran an die filznadeln!

    AntwortenLöschen
  5. Danke, ich könnte den ganzen Tag Pilzchen machen.

    @Hier mein ich ne andere Beleuchtung. Spannung!

    LG und schöne Tage, Anette

    AntwortenLöschen