Montag, 30. August 2010

Granny Square - finished Project

Langsam aber sicher werden aus den Vorbereitungen nun auch Resultate. Schon länger hab ich an Granny Squares gehäkelt, immer im Hinterkopf, dass es für den neuen Erdenbürger sein soll.

Nun ja, Baumwolle als Tagesdecke? Grundsätzlich keine schlechte Sache, aber vielleicht doch ein etwas hart für so neue zarte Haut. Also, nix ....was dann?

Von der Existenz des Kinderwagens hatte mir die werdende Mutter erzählt, aber die Farbe konnte nie genau beschrieben werden. Ich fürchtete schon eine unmögliche Farbe. Das Netz hoch und runtergegoogelt half auch nix, ich hatte keine Ahnung wie grün das grün nun sein würde. Oder vielleicht eine Kombi? Oder was? Ja was denn nun Frau Anja???

Ich hatte das Gefühl, der Kinderwagen wird erst dann hervorgekrost, wenn er denn nun zum Einsatz kommen sollte, also nix mit Farbvorstellung. Wie schlaflos meine Nächte waren kann man sich vielleicht denken, oder?

Nee, keine Angst, ich bin der Freak der letzten Sekunde und meist dann kommen auch die Ideen. Also..... der Countdown lief ... und lief und bevor ich die werdende Mutter abholte, checkte ich nochmal am Tag davor die Lage. Hähä, alles war brav hergerichtet, gewienert, gewaschen, mit Liebe zusammen und bereit gelegt.

Und da, tataaaa stand der Kinderwagen nun auch griffbereit in der Ecke in einem Grün, was jeglichen Vorstellungen nicht entsprach. Huch, das war ein grün, grasgrün, grellgrün, dunkelgrün ... ich sah nur noch grün. Aber die Gedanken fügten sich zusammen ... eine Woche später waren auch die Grannys zusammengefügt, ein Kissen genäht und zum Glück hatte mir die werdende Mama noch ein Kisseninnenleben (auch in grün) mitgegeben, für das ich was nähen sollte.

Jawoll, es gibt so viele Probleme, die sich einfach von allein lösen. Zumindest solch kleinere Problemchen. Und hier nun das Ergebnis. Viel Spaß kleiner Mann beim sich drunter kuscheln, dabei schön ausgefahren werden und als Opa ein nettes Kissen für den Rücken.


Kommentare:

  1. I LOVE THAT! CONGRATULATIONS!

    AntwortenLöschen
  2. soooo, und jetzt meldet sich mal Frau Anja zu Wort und sagt,das Kissen mit Kinderwagen und Kind war gestern mal unterwegs im Kuckuk (ist ein Park nebenan) und dem Kind gehts gut mit dem Kissen und sieht toll aus !!!Danke frau Anette

    AntwortenLöschen