Freitag, 14. Mai 2010

Filzgeschichten

Ich kann es nicht lassen. Ich muß es einfach tun - kennt ihr das? Undbedingt und auf jeden Fall muß es jetzt umgesetzt werden? Da spukt was im Kopf und es muß gemacht werden, sonst gibt es schlaflose Nächte!

Bei mir ist es oft so und wenn ich es dann gemacht habe ist gut..... bis mir wieder was in den Kopf kommt. Im Moment dreht sich sehr viel Zeit ums Filzen, mal mit der Nadel mal mit heißem Wasser. Ich tapse langsam voran und es wird .... immer besser.

Hier mein letztes Werk. Ich wollte unbedingt die Punkte reinbringen.




Und als ich fertig war fing Frau Anja an.....




Und die Filzgeschichten gehen weiter.....

LG Anette

Kommentare:

  1. Da muss ich doch noch mal nachfragen. :) Was ist denn das Geheimnis? Wann packt es einen. Wobei will ich das wirklich? Irgendwie habe ich schon total viele Ideen, was ich filzen könnte. Liebe Grüße, nik

    AntwortenLöschen
  2. greti botka14 Mai, 2010

    süß! die Pilzchen lassen dich nicht aus, gell!

    lg
    greti

    AntwortenLöschen